“InTraHealth – Mit Fortbildung zum Ziel? Verbesserung der allgemeinen Gesundheitsversorgung von inter* und trans Personen“

Auftaktsveranstaltung der Veranstaltungsreihe: "Weniger Diskriminierung, mehr Gesundheit: Perspektiven für eine verbesserte allgemeine Gesundheitsversorgung von inter* und trans Personen"
Auftaktsveranstaltung der Veranstaltungsreihe: "Weniger Diskriminierung, mehr Gesundheit: Perspektiven für eine verbesserte allgemeine Gesundheitsversorgung von inter* und trans Personen"

01:54:36

Mit dem Titel  „Weniger Diskriminierung, mehr Gesundheit: Perspektiven für eine verbesserte allgemeine Gesundheitsversorgung von inter* und trans Personen“ fand am 14.06.2021 die Auftaktsveranstaltung unserer Veranstaltungsreihe „InTraHealth – Mit Fortbildung zum Ziel? Verbesserung der allgemeinen Gesundheitsversorgung von inter* und trans Personen“ im Rahmen einer digitalen Podiumsdiskussion statt. Es sprachen Dipl. Ing. Lynn Degginger, Prof. Dr. Gabriele Dennert, Dr. Hagen Löwenberg und Sophie Sänger unter Einbeziehung ihrer jeweiligen Expertisen über die Bedeutung des Projekts in Hinblick auf eine Verbesserung der allgemeinen Gesundheitsversorgung von inter* und trans Personen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Sina Vogt.